Klostersaal

Der Klostersaal von Traunkirchen

Worin Passauer Jesuiten 1622 A. D. das Kloster übernehmen, wenig später die Fronleichnamsprozession am See einführen und eine Bibliothek im Klostersaal einrichten.

Worin wir uns in jenem Saale befinden, der lange Zeit der Öffenlichkeit verschlossen war, jetzt aber für Trauungen, Konzerte und Seminare dienen soll und der durch Akustik, Licht und Raumwirkung jeden Eintretenden überwältigt.

Veranstaltungen und Terminvereinbarungen

Weiter »

Impressum | Offenlegung | Links